Öffnungszeiten

9:00 - 18:00 Uhr
8:00 - 18:00 Uhr
8:00 - 14:00 Uhr
& nach Vereinbarung

Tel.: 0 54 51 / 5 90 620

Sommerliche Frisuren und Make-up

Modetrends kommen und gehen - aber wer sind die kreativen Köpfe, die jedes Jahr neue Frisuren- und Make-up-Kollektionen gestalten? Die aktuellen Trends der Saison entwirft das Modeteam des Zentralverbandes des Deutschen Friseurhandwerks. „Darin sind nur wenige Top-Akteure der Branche vertreten“, sagt Friseurmeisterin Tanja Piontek aus Ibbenbüren. Die Inhaberin von „Haar und Design Wahlbrink“ aus Püsselbüren ist für die Make-ups verantwortlich. Nachdem sie 2007 Europameisterin im Kosmetikfach wurde, hat sie sich von der Assistentin zum ständigen Mitglied im Kreativteam des Zentralverbandes entwickelt. Die neuen Schnitte für Frühjahr und Sommer 2016 wurden Anfang Februar in München dem Fachpublikum vorgestellt. Auf dem Laufsteg dabei waren Tanja Piontek und Deborah Maillet aus Püsselbüren. Die Verbandsarbeit ist ein Ehrenamt.

Die Mitglieder treffen sich regelmäßig zum Brainstorming oder Besprechungen über die Umsetzung ihrer Ideen. In der aktuellen Kosmetik- Kollektion für Frühjahr und Sommer dominieren frische Farben wie knallige Eyeliner in Pink oder Orange und Licht reflektierende Pigmente. Bei den Frisuren heißt das Thema „Ethno&Clean“. Es vereint Vielseitigkeit und Verwandlung, da es jederzeit dem Typ und Anlass angepasst werden kann. Grundlage ist ein ausgefeilter Basisschnitt. Die Entwürfe sind nicht für eine Jury bestimmt, sondern für den Endverbraucher. Sie werden im „Hair- Magazine“ (H-MAG) publiziert, sodass die Profis an der Schere ihren Kunden stets die aktuellsten Trends und Schnitttechniken anbieten können. Nicht abgehobene Fantasie, sondern praktische Frisuren für den Alltag oder für besondere Gelegenheiten sind das Ziel. Die Make-ups ergeben mit den Frisuren ein harmonisches Bild.

Um sich Inspirationen zu holen, beobachten die Aktiven den Modemarkt und schauen sich in den großen Städten um. Erkennen sie neue Richtungen, reagieren sie bei Frisuren und Kosmetik. Drei bis vier Moderichtungen für Damen und Herren werden pro Jahr vorgestellt, jeweils für unterschiedliche Haarlängen. In diesem Jahr zeigt ein „Wedding Special“ besondere Looks für den schönsten Tag im Leben.